iPhone 2 von Vodafone?

Nach zweieinhalb schönen Jahren wird es langsam Zeit, dass ich mich von meinem Sony Ericsson K750i trenne.

Ich wollte mir im Vodafone-Shop das neue Sony Ericsson G900 ansehen. Doch das Modell ist noch nicht in den Regalen angekommen. Was ich mir denn sonst für ein Telefon vorstellen könnte, fragte der Berater. “Ein iPhone 2 nehme ich sofort mit, wenn der Preis nicht überzogen ist.”

Zu meiner Überraschung stimmte er nicht das Klagelied vom bösen Konkurrenten T-Mobile an, der in Deutschland exklusive Vertriebsrechte für das iPhone hat. Er bot mir an, mich in eine Kundenlisten aufzunehmen. In absehbarer Zeit sei nämlich mit Neuigkeiten zu rechnen.

“Was genau passiert, sagt uns natürlich keiner”, lachte er. “Aber es wird sich was tun, das dürfen wir verraten.” Unser Büro, stellte er fest, habe auch einen besonderen Kundenstatus. Das werde wohl “helfen”. Jetzt bin ich also auf der Liste (Briefpost only) und harre der Dinge.

Eine Weile hält das K750i schon noch durch.

  • http://www.k-k-immobilien.com Frank K.

    Heißer Tip: Blackberry Bold oder 8800, einfach genial und wesendlich besser als I-Phone. :-)

  • http://www.boschblog.de bosch

    Das ist gut und ließe auch für T-Mobil Bestandskunden hoffen. Ein Mitbewerber brächte sicherlich etwas Schwung in die Tariflandschaft. Das ist begrüßenswert.

  • http://lawblog.de Udo Vetter
  • http://x06.org eco

    @Frank: Inwiefern besser?

  • Marc B.

    Willst du wirklich ein Gerät nutzen, das vom Hersteller so verriegelt ist, dass nicht einmal dringend erforderliche Sicherheitspatche für installierte Software halbwegs zeitnah freigegeben werden?

    Apple muss jede Version jedes iPhone-Programms einzeln freischalten und hängt schon jetzt rund zehn Tage zurück.

    Schreibe niemals relevante Daten auf ein iPhone. Sollte es je Sicherheits-Probleme mit Software geben, kannst du nichts tun und kann auch der Hersteller der Software nichts tun als auf Apple zu warten.

  • Doc

    @Frank: Anders, ja ok. Aber definiere doch mal “besser”.

  • http://www.markenblog.de stefan

    das Nokia E90 ist zwar nicht das handlichste, sorgt aber dafür, dass der Laptop regelmäßig zu Hause bleiben kann.

  • mez
  • Daniel

    @Udo: Wollte dir gerade das E71 vorschlagen, da sehe ich in den Kommentaren, dass du es selber schon entdeckt hast. Ich hab das E71 nun seit 1 Woche und kann es nur weiterempfehlen.

  • Christoph

    Ich habe noch das E61i von Nokia – also den Vorgänger des E71. Auch nicht schlecht, mittlerweile ziemlich günstig und hat auch nicht so einen komischen Formfaktor wie das E71. :)

    Beim neuen iPhone 3G komme ich aber auch langsam ins Grübeln, ob ich mir nicht von einer Freundin aus den USA eines zuschicken lassen soll. Bei einem Grundpreis von 199,- US-Dollar, dem aktuellen Euro-Dollarkurs (zzgl. 19% Einfuhrumsatzsteuer) eine günstige Sache.

  • Alex

    Ein Grund mal wieder den Vodafone-Shop zu besuchen. Muss ich wenigstens nicht wechseln.

  • Stefan B.

    Waere sicher schoen, wenn es die doppelte Anzahl an Laeden gaebe, bei denen das iPhone ausverkauft ist.

    @10 Christoph: Irgendeinen Tipp, wo in den USA man das iPhone 3G fuer den Preis ohne AT&T Vertrag kriegt?

  • Alex

    @13 Stefan: Im moment wirst du das iPhone 3G ohne Vertrag in den USA nicht bekommen. Das wird noch einige Zeit dauern. Vor allem bei dem großen Andrang der im Moment herrscht. AT&T will dich auch bloß seinen Profit drauß schlagen.

  • Matthias

    In der Schweiz mit etwa 1 Woche Wartezeit für 320 EUR (zzgl. 19 % Einfuhrumsatzsteuer). Nur die “Freischaltung” lässt noch ein wenig auf sich warten, kommt aber sicher schneller als das iPhone 3G von Vodafone Deutschland :-)

  • Sebs
  • Sebs

    http://www.chip.de/bestenlisten/-index/index/id/598/findAll/0

    Irgendwas hat mit dem Link nicht fnktioniert, versuch2 ;)

  • Mikey

    Ich hatte schon E71 und iPhone 3G in der Hand. Ich kann auch nur das E71 empfehlen, das ist einfach ein tolles Businessgerät. Das iPhone kann außer Just4Fun-Gerät zu sein leider nichts.

    Vom G900 war ich persönlich nicht überzeugt. Gefiel mir von der Bedienung her usw. nicht sonderlich. Mein Favorit ist eindeutig das Nokia E71.

    Aber wer gar nicht aufs iPhone verzichten kann, sollte eben einfach in die Schweiz (ca. 320 EUR), nach Belgien (ca. 550 EUR) oder Italien (499 EUR) fahren. In Letzteren beiden ist es ja schon ohne Lock, in der Schweiz wird das früher oder später auch kommen. ;)

    @Udo
    Wenn es nicht unbedingt ein Businessgerät wie das E71 sein muss, würde ich dir noch das Nokia N82 ans Herz legen. Ein sehr tolles Gerät, das quasi alles kann. Ist noch ein Tick besser als das N95 und hat keinen doofen Slider.

  • Trackbacker

    @Sebs

    Wie das N95 vor dem N82 landen kann, ist mir unverständlich. Das N82 kann alles ein wenig besser. Und auch in der Ergonomie finde ich es weit vorne, die kleinen Tasten mit tollem Druckpunkt sind auch mit großen Fingern sehr sehr gut zu bedienen. Nach kurzer Eingewöhnung will man gar nichts anderes mehr.

  • Thomas W.

    Also wenn man das iPhone unbedingt will, gibt es das ja schon hier:
    http://www.iphonescout2000.com/

    “Endlich ist das neue iPhone 3G für alle ohne Vertrag bei uns erhältlich – freigeschaltet für alle Netze – mit Garantie und deutschem Kundenservice”

  • W. Bush

    @Thomas W.

    Davor ist zu warnen! Von solch dubiosen Händlern sollte man dringend die Finger lassen. Entweder wird dort nur Hoffnung, dass der Lock bald knackbar ist, verkauft. Oder es werden aus Belgien oder Italien importierte Geräte verkauft, die aber die nächsten Wochen NICHT in brauchbaren Stückzahlen lieferbar und zudem mit einem fetten Aufschlag versehen sind.

    Gleiches gilt für eBay-Angebote mit “Unlocked”-iPhones 3G.

  • Lustiger Elch

    Lol… jetzt macht die Nachricht die Blog-Runde. Und hinterher, wenn Vodafone erwartungsgemäß doch nichts liefern kann, ist das Geheul groß und Udo wars. <img src

  • Don

    habe mich ins HTC Touch Diamond (bzw. den Touch Pro) verliebt – leider ohne es zu besitzen.

    http://www.htc.com/europe/product.aspx?id=49934

  • Mikey

    Stimmt, HTC-Geräte wären auch noch eine Alternative.

    Der HTC Touch Diamond hat allerdings leider eine miserable Akkulaufzeit und der Touchscreen ist vom “Touch” her dem iPhone weit unterlegen.
    Der HTC Touch Pro dürfte aber in der Tat wieder ein sehr tolles Businessgerät werden, ist allerdings erst ab September lieferbar. Seinen Vorgänger HTC Kaiser gibt es ja derzeit aber noch. :)

  • http://HTC&Co Oli

    Mag ja alles ganz nett sein, HTC ist aber für MICH keine alternative da Windows Mobile drauf ist. Brauche MS daheim nicht und schon gar nicht auf nem mobile :)

    iPhone habe ich ( 3G ) bin sehr zufrieden. Die aussage das es business mässig nichts taugt kann ich nicht nachvollziehen.

    Und ja…. ist halt kein Windows drauf. Nicht das ich MS hasser bin, aber es taugt auf mobile leider nichts.

    Android interessiert mich noch, aber ich glaube das dauert… google ist etwas kleinlich mit den neuen SDK`s :)

    Gruss

    Oli

  • anonym

    Neuigkeiten in absehbarer Zeit = demnächst stimmen wir das Klagelied vom bösen Konkurrenten T-Mobile an

  • Jörg

    Ja ja, Vodafone will Dir dann bestimmt ein tolles Alternativangebot machen, mit so einem “gewollt und nicht gekonnt” Gerät. Der Hersteller dieses Gerätes findet das iPhone total doof, versucht aber mit der neuen Version des eigenen Geräts das iPhone zu kopieren:-)

  • Mike

    Muhaha. Guter Trick um die Zustimmung für die Aufnahme in einen Werbeverteiler zu bekommen. Und der Kunde fühlt sich auch noch besser behandelt. Eine win-win-Situation. :-)

  • SvenC

    Und noch wer, der Werbung macht.

    Herr Vetter. Wieviel bekommen Sie von Apple?
    Mir geht das so ganz langsam auf den Sack mit diesem Hype um mehr oder weniger mittelmäßige Geräte von Apple (egal ob ixxxx oder ixxx).

    Ich frage mich ja generell, warum überall für den Quatsch geworben wird, auch noch freiwillig und NEIN ich kaufe mir KEINE Geräte vom Apfel, da ich besseres gewohnt bin!

  • Max

    Ein HTC Touch Cruise wäre für sparsame Schwaben auch eine Alternative, mir gefällt’s (abgesehen von der Akkulaufzeit) supi :)

  • @SvenC

    Wie, es gibt jetzt was besseres als Apple? Warum hat da noch niemand was von gehört? SCNR … aber dieses unmotivierte Apple-ist-scheiße-Geplärre kannst Du bei heise ablassen.

  • http://yigg.de Michael Reuter

    Leider denke ich, ist dies eine Falschinformation. Zumindest meint dies die Dame im Vodafone Chat, die sehr bestimmt auftritt ;-)

    http://www.yigg.de/it-und-technik/iphone-2-von-vodafone-/comments

  • anon

    @32: lieber mittelmäßig als so scheiße, wie der Rest :-p

  • Jazzy Jeff

    T-Mobile hat einen Exklusivvertrag mit Apple.

    Während die Details meines Wissens nicht öffentlich zugänglich sind, wird von Vertragslaufzeiten von mehreren Jahren gemunkelt. Ich finde es selbst auch irgendwie unplausibel, dass der Vertrag so “bald” auslaufen sollte. Und hat T-Mobile ein Interesse daran, den direkten Konkurrenten Vodafone mit ins Boot zu holen? Das soll jeder für sich selbst beantworten…

    Ich schliesse mich ganz Jörgs Meinung an: Vodafone wird vermutlich irgendwann ein Alternativangebot machen. Schon jetzt werden die Blackberries ja relativ deutlich gegen das iPhone in Werbespots positioniert.

  • http://WerbemaschevonVodafone Pelagon.de

    Die Telekom hat die Exklusivrechte. Dass wird auch so bleiben. Nach meinen Informationen möchte Vodafone durch diese Aktion nur Daten von potentiellen, gutzahlenden Kunden sammeln, um ihnen ein Alternativangebot zu unterbreiten.
    Diese Marketinmasche hat leider nichts mit einem iphone bei vodafone zu tun….

    sorry! ;)

  • rdkl

    @SvenC
    „…besseres gewohnt“… hahaha ja stimmt!
    vista & siemens hahaha …….
    wenn dir der hype auf den „sack geht“, frag ich mich warum du dich
    auf dieser seite befindest und dir diesen „hype“ antust? das internet
    ist schliesslich kein fernseher mit nur einem programm…
    finger in the po…mexico!

  • http://www.koelnmedia-pr.de Andreas Klein

    @37: T-Mobile HATTE einen Exklusivvertrag mit Apple! debitel kann auch liefern (ok, aktuell gerade nicht …)!

    Und: Laut Vodafone-Business-Hotline soll es wirklich ab ca. Ende August 2008 das iPhone 3G auch mit einem Vodafone-Label geben! Allerdings wirklich nur für Vodafone Business-Premium-Kunden und ausdrücklich nicht für die Allgemeinheit!

    Oh, wie gut, dass ich einen BASE-Vertrag habe … :(

  • http://www.abzockwelle.de Axel John

    Eine Weile hält das K750i schon noch durch.
    Warum einen IMO brutal überhöhten Preis für das iPhone bezahlen?
    Mein Handy hat knapp 100 EUR gekostet (vertragsfrei), hat Speicherkarteneinschub, Bluetooth, USB, MP3-Player, Radio, Kamera, Internet, 2 Wochen Standby und was weiß ich noch alles. Mäusekino hat es allerdings nicht und einen angefressenen Apfel auf dem Display brauch ich auch nicht.
    Ach so: Telefonieren kann man damit auch. :-))

  • zf.8

    Jaja, as böse Vista.

    Das ist so schlecht, das zeigt mir die Bluescreens mittlerweile nicht mal an und crasht immer dann, wenn ich nicht hinsehe. ^^

  • 3247

    Es gibt natürlich einen Weg für andere Anbieter, das iPhone auch in Deutschland anzubieten: Es gibt EU-Länder, in denen ein Handy auch ohne Subvention und SIM-Lock angeboten werden muss.

    Ein Anbieter müsste diese lockfreien iPhones also nur dort aufkaufen und in Deutschland weiter vertreiben.

    Und Apple wundert sich dann, warum ein so kleines Land wie Belgien so viele iPhones braucht… ;-)

  • hotze

    der iphonekiller kommrt am 6.8.2008:
    http://omnia.samsungmobile.com/*****

  • http://ranseier.wordpress.com Peter von Frosta

    @Frank
    Also Blackberry als besser zu bezeichnen ist schon mutig. Hab schon mehrere Blackberrys in der Hand halten müssen, und die Bedienung ist einfach nur beschissen. Ernsthaft.

  • / pl4yer

    also bei mir ging der joystick vom k750i nach 3 monaten nich mehr … da bin ich dann zurück zu samsung … :)

  • loloer

    Ja das war anfangs ein Problem. Wurde aber später dann besser. Und beim K800/K810 ist es quasi perfekt. Letztere beiden sind übrigens ein Geheimtipp für jeden, der einfach nur ein brauchbares Telefon sucht. Die Kamerabilder dort sind auch heute noch nahezu (nur das Nokia N82 ist da besser) ungeschlagen.

    Samsung kommt für mich grundsätzlich nicht in Frage. Deren Menüs sind zum Schreien, da drehe ich durch. Da hat Nokia einfach ein Händchen für, Sony Ericsson hat immerhin stark aufgeholt.
    Der einzige Grund für Samsung wäre in der Tat das i900 (sog. Omnia).

  • / pl4yer

    also ich bin einfach auf der suche nach einem völlig internetfähigen handy mit dem es spass macht zu surfen und bei dem ich entscheide was drauf läuft und was nicht.

    deswegen warte ich auf die ersten android handys ;)

  • Mitfühlender Laie

    Benutzt einer der werten Mitschreiber die Dinger eigentlich auch zum Telefonieren? Oder leiht man sich dann das alztaugliche Seniorenhandy von Opa Willi ausm Heim, weil man sich dann nicht durch tausend Menüs hangeln muss? Ich frag ja nur…

  • tim

    Wenn die Handy-Anbieter nicht alsbald mit ähnlichem aufwarten wie dem App Store, dann haben sie das Nachsehen. Dann gibt’s bald keine “Handys” mehr, sondern nur noch iPhone-Alternativen. Gewiss, die Vertragsbindung ist unschön. Aber wenn man sich vertragsmässig (ich meine sowas wie die beinahe-UMTS-Datenflat) nach Alternativen umsieht, dann stellt man schnell fest, dass das Angebot von T-Mobile nicht schlecht ist. Mich persönlich interessiert (wie bei einer Beziehung) weniger ob ich frei bin, sondern mit dem Komplettangebot (iPhone + Vertrag) zufrieden bin. An meinem iMac wollte ich auch noch nie rumschrauben, musste es nicht und bin froh darum.

  • alex

    Gut dass der kleine Ladenbesitzer mehr weiß als der Rest der Welt. Fayol Brücken zur Vodafone Führungsebene? Wohl kaum…

  • http://www.abzockwelle.de Axel John

    @ 49: internetfähigen handy mit dem es spass macht zu surfen
    Ein Handy mit einem Bildschirm >= 17 Zoll ist IMO etwas unhandlich und unter 17 Zoll macht es IMO keinen Spass.
    Von Maus und Tastatur noch garnicht gesprochen.

  • / pl4yer

    hm ich finde das iphone hat da schon ganz gute ideen gebracht allein weil man nicht mit ner taste runter zoomen und von link zu link springen muss aber das wirklich wahre ist es eben auch noch nicht…

    mal schauen was die zukunft bringt ;)

  • Frank Sommer

    Klassisches FUD vermute ich.

    Natürlich hat der Handyladen “um die Ecke” 1a Connections zur Vorstandsetage von Vodaphone ;-)

    Zumindest hat der Verkäufer sichergestellt, daß unser Protagonist nicht sofort zu T-Mobile wechselt, sondern “abwartet”.

  • Vibes

    kauft euch ruhig alle diese überteuerte Nokia scheiße, wenn ihr es dann an euren windoofs rechner anschließt passt dat ja………

    bleibe bei apple…….. und jeder der mir erzählen will ein nokia, egal welches kann mehr zum selben preis dann würde ich gerne wissen welches……

    selbst dat neue n95 von nokia ist der reinste kernschrott…….

  • http://blawg.david-klein.de dk

    BB 8700 G. Kann alles, was ich haben muss (na ja, pdf *lesbar* anzeigen wäre toll), Bedienung ist idiotensicher (ich beherrsche sie eingermassen), Sprachqualität ist top. Kein Touchscreen, kein buntes Internet in voller SVGA-Auflösung, keine Kamera, kein UMTS (sondern EDGE), herrlich.

  • Justus

    Ich warte auf das Nüviphone von Garmin; das sieht genauso gut aus wie das I-Phone(2), kann aber mehr; es soll im 3. Quartal erscheinen.

  • http://blawg.david-klein.de dk

    Nachtrag: mit dem doofen Ding kommt man übrigens auch in die Bereiche einer Kaserne, wo andere Spielzeugbesitzer ihr Telefon abgeben dürfen, weil es eine Kamera hat.

  • http://www.ingopudlatz.de Ingo

    Nun, ich bin zwar nicht bei Vodaphone, aber wenn es ein weiterer Mitbewerber schafft, dann schafft es auch O2 (Deutschland … in England vertreiben sie das iPhone ja bereits). Das würde mich sehr freuen, denn dann brauche ich (nach Ablauf meines Vertrages) nicht den Anbieter wechseln … und würde auch vorzeitig meinen Vertrag verlängern (inkl iPhone selbstverständlich).
    Es ist übrigens schwer, Mobiltelefone untereinander zu vergleichen (“…das ist besser als…”), weil die Anforderungen an das Gerät vom Benutzer abhängen und deshalb immer unterschiedlich sind. Bei mir ist es nun mal das Gerät; ein anderer mag z.B. ein Blackberry besser finden.

  • skugga

    @50: Ich. Allerdings gestaltete sich meine letzte Suche nach einem Handy, das weder Fotos machen noch Musik abspielen kann, ausgesprochen nervig. Findste ja nix mehr.

  • Ische

    Es wird kein Iphone geben bei Vodafone. Die Liste dient lediglich dazu Leute zu erfassen, denen dann ein Alternativvorschlag unterbreitet wird.

    Glaubts mir oder lasst’s.

    MfG

  • SvenC

    @34
    blubberblubb
    Bin nicht bei Heise.
    Im Bereich MP3-Player gibt es Besseres, im Bereich NB gibt es Besseres. Handy habe ich keines, daher ist mir das Wurscht. Die Werbung nervt dennoch!

    @39
    Ich interessiere mich für Datenschutz und Co. Daher bin ich öfters auf der Seite hier.
    Thema Ausbeutung in China bei Apple z.B. oder Greenpeace und Apple, oder Akkuleistung und Apple oder oder oder. ;)
    DA könnte man mal aufklären.

    Mich interessiert aber NICHT, ob der gute Mann sich ein solches leisten kann oder nicht. Solche privaten Infos, die absolut keinen interessieren, verschmutzen das gesamte Netz.
    Ich frage mich echt, was so ein Thema hier auf der Seite zu suchen hat. Mir reicht schon die permanente aggressive Werbung von Apple selbst!

    Ich warte noch auf den Kaufhallen-Einkaufszettel der nächsten 4 Wochen.

  • Waldhunter

    Ich glaube, unser Anwalt wollte einfach seinen Blog nmal ein bisschen nach vorne bringen. Solche Aussagen höre ich auch bei ePlus oder O2 heraus, wenn ich will. Und wenn ein Angestellter so etwas wirklich herausplaudert, dürfte er heute abend schon nicht auf seinem Stuhl sitzen…
    Abgesehen davon nützt mir auch der 24. Anbieter nichts, wenn keine iPhones lieferbar sind.

  • http://lawblog.de Udo Vetter

    Genau, ich werde mit Werbegeldern und Freihandys überschüttet. Und außerdem habe ich mir jedes Wort des Beitrags stundenlang überlegt, damit ich es sogar in die Computerbild schaffe:

    http://www.computerbild.de/artikel/cb-Aktuell-Telefon-Handy-Geruecht-iPhone-3G-bald-auch-bei-Vodafone_3131400.html

    Hurra!

  • http://jens.familie-ferner.de Jens Ferner

    “damit ich es sogar in die Computerbild schaffe”
    Hmm, ich fasse es nicht. Hoffentlich war der Artikel kein Scherz – wie ist das eigentlich, wenn man im eigenen Blog nicht mehr “einfach nur schreiben kann”, weil man Gefahr läuft für alles herhalten zu müssen?

    “Genau, ich werde mit Werbegeldern und Freihandys überschüttet.”
    Dann bitte eins an meine Adresse, mein Nokia 6610 kann nämlich leider nur zum Telefonieren genutzt werden und der Akku hält selbst nach Jahren immer noch um die 5-6 tage ohne Aufladen. Dagegen muss man dringend was tun.

  • http://www.wahrsager-klaus.de Heller Klaus

    Hahaha wie geil. Ich hatte es oben ja schon prophezeit. Nun ist die Meldung längst über alle Ticker und jeder fühlt sich toll, dass er wieder ein bisschen “mithypen” konnte.

    Wenn das hier nicht mal noch ein mächtiger Griff ins Klo für den einen oder anderen wird. Wie einfach lässt sich eigentlich nachvollziehen, bei welchem Vodafone-Shop Vetter und Co. Stammkunden sind?

  • SvenC

    Danke Herr Vetter.

    Die Firma wird sich über die kostenlose Werbung bedachten.
    Manchmal dachte ich echt, sie sind cleverer…

    Oder finden sie eine Quasi-Monopol Stellung gut (dank kostenloser Werbung werden noch mehr Nichtdenkende auf das Pferd aufspringen und wir werden offenbar mit immer schlechterem Service abgespeist)?
    Haben Sie sich mal Gedanken gemacht über kostenintensive “Care Pläne”? Über Standard-Optionen, für die man mittlerweile extra löhnen muss? Für fest integrierte Akkus in mobilen Playern, die offenbar dank Apple immer mehr Verbreitung finden?
    Ich kann ihn mindestens 3 grosse Firmen nennen, die auf den Zug aufgesprungen sind im Bereich “Mobile Player”.

    Sind Sie zufrieden, dass Sie es immerhin in die Bild nun geschafft haben?

    Viel Dank!
    P.S. Wundern Sie sich nicht, wenn die Produkte dank Hype irgendwann immer schlechter werden, die Optionen keine mehr sind und wir für alles extra löhnen dürfen.
    Danke dafür, dass sie mit aufgesprungen sind auf das Pferd Hype.

  • Justus

    @ 57 Vibes

    ” ….selbst dat neue n95 von nokia ist der reinste kernschrott…….

    Dies kann ich nur bestätigen: bei mir war das Display des N 95 von Nokia bereits nach wenigen Wochen Gebrauch – trotz schonender Behandlung – defekt, weil lausig verarbeitet; Display stand m.E. unter Spannung.

    Um den Garantieanspruch gab es dann richtig Ärger, weil mir der Händler nach Überprüfung des Defektes durch die Nokiawerkstatt einreden wollte, ich hätte das Handy fallengelassen. Mein früheres N 90 war gegenüber dem N 95 deutlich besser verarbeitet.

    Bin stattdessen – gegen Aufpreis – lieber auf LG Electronics umgestiegen, als es mit Nokia – auch in Ansehung der geforderten Reparaturkosten – nochmals zu versuchen.

  • Meerjungfraumann

    Lieber Herr Vetter,

    nimmt man hier so manch ein Kommentar für voll, so könnte man meinen, dass Sie mit diesem Beitrag die Büchse der Pandora geöffnet haben…
    Die Produkte werden durch den Hype schlechter, potezielle Kunden wechseln nicht zu T-Mobile, alle Vodafone interessierten sind auf der üblen Werbungswarteliste, die Welt wird wärmer, Nokia ist sowieso viel besser, Samsung so mittelgut bis gut, Lieferengpässe bei Handyherstellern (wegen Ihren Gratishandys), das Ozonloch habe ich heute sogar über Castrop-Rauxel Bladenhorst gesehen usw… Mutmaßungen zu Folge hat Nokia das Werk in Bochum sogar auch in weiser Voraussicht geschlossen, da sie wussten, dass Sie diesen reißerischen Werbetext für “Don Balmer” und “Don Obermann” schreiben würden…
    Ich lehne mich mal weit aus dem Fenster und prognostiziere: Vodafone macht Ihnen ein Angebot, das Sie nicht ablehnen können ;-) …

    mfg,
    Meerjungraumann

    P.S. Natürlich nicht nur Ihnen, aber Sie stehen ganz oben auf deren Liste…

  • Meerjungfraumann

    Sorry für den Doppelpost, ich habe aber noch etwas entscheidendes Vergessen.

    Für diejenigen, die sich angesprochen fühlen sollten ein Tip zum wieder Lockerwerden”:
    Lehnen Sie sich zurück, falten Sie Ihre Hände hinter dem Kopf zusammen und legen Sie Ihren Hinterkopf in die Handflächen. Die Füße sind auf breitbeinig auf den Boden gestellt. Versuchen Sie Spannung in Ihren Körper zu bekommen. Wenn Sie möchten, können Sie dazu auch kräftig gähnen!

  • SvenC

    @Meerjungfraumann

    Da sieht man, Du beobachtest offenbar den Markt nicht wirklich, oder?
    Ich beobachte z.B. den Markt der MP3-Player / PMPs seit dem es diese Geräte gibt (habe selbst schon 5 Geräte gehabt) und da kann man durchaus Rückschlüsse ziehen, wenn man Firmen wie Apple sich anschaut und dann anschaut wie and. Firmen darauf reagieren (aber sicherlich “nicht zum Wohle des Kunden” ;) ).

    Du meinst, es macht mir Freude mit anzusehen, wie die Produkte der Firmen scheinbar immer miserabler werden und dabei noch teurer? Du meinst, es macht Spass mit anzusehen, wie Codecs gehypt werden, die eigentlich mehr Unnütz sind als sinnvoll?

    Sorry, JA, da werde ich sauer, stinkesauer, weil diese Hinterherlaufen nach einem Hype ganze Wirtschaften kaputt macht und dem Kunden mehr schadet als nützt!

  • SvenC
  • http://www.pop64.de Sven

    Das Nokia E71 soll doch der Renner sein, zumindest für Menschen, die nicht nur konsumieren wollen (iPhone), sondern mobil auch etwas veröffentlichen.

    Wurde hier ja bereits erwähnt.

  • http://fuerstnet.de Bernhard Fürst

    Die Software des Nokia E71 ist der des E61i ähnlich, daß ich derzeit nutze. Die ist der Grund, warum ich auf ein iPhone umsteigen will: Bugs im VOIP-Client (nur eine Sipgate-Nr konfigurierbar), langsamer Browser, Email-Client umständlich zu bedienen, unklare Menüs und Dialoge im Einstellungsbereich, mehrmals in der Woche neu zu starten, weil irgendwas nicht mehr funktioniert. Ob es mit dem iPhone bug-freier wird, steht natürlich noch in den Sternen.

  • Herzog Klausi

    Du hattest noch kein E71 in der Hand, stimmts Fürst Bernhard? Dann hättest du so einen Mist nämlich nicht geschrieben, E61i und E71 sind (kaum) vergleichbar, das E71 ist deutlich reifer und ein Knallergerät.

    Nur Mut, teste es einfach mal… gibt ja das gute alte Fernabsatzgesetz.

  • MarkS

    ich halte davon auch absolut gar nichts. ähnliches habe ich auch bei o2 gehört, wo ich danach gefragt habe, ob ein o2 uk iphone (prepaid) bei o2 deutschland funktionieren würde. “warten sie nur ab, sehr bald wird’s iphone auch bei o2 deutschland geben“. wenn ich mir die ganzen „unwissenden“ bei den unterschiedlichen providern (vor alem t-mobile und vodafone ist auch nicht besser) anschaue, kann ich mir nicht vorstellen, dass sie eine ahnung haben wovon sie sprechen. die möglichkeit sehe ich erst, wenn der monopol-vertrag mit t-mobile zu ende ist – ich nehme an, dass dieser auf 2 jahre unterschrieben wurde.

  • http://www.sebastiankeil.de Sebastian
  • Meerjungfraumann

    @ SvenC

    “Marktbeobachtung”? Nicht wirklich, da haben Sie recht. Für mich ist ein direkter Zusammenhang zwischen der Schilderung eines Alltagserlebnis durch den Autor und den von Ihnen beschriebenen, dramatischen Folgen nicht direkt ersichtlich. Sicherlich kann man das im Nachhinein so auslegen. Dann sollten wir alle in Zukunft keinerlei öffentliche Aussagen mehr machen um zu verhindern, dass vielleicht irgendeine Branche von irgendetwas Wind bekommt und uns dadurch ein schnippchen schlägt. Aber ich drifte ein wenig ab…
    Wenn die Kunden, die solche Geräte kaufen damit glücklich sind, bitte. Es wird produziert und angeboten was gekauft wird. So läuft das Spiel. Wenn ich aber anfange und erstmal überall das negative herauspicke, komme ich die nächsten Wochen nicht mehr ins Bett. Diese schwarzmalerei schadet in meinen Augen viel mehr. Un dabei meine ich nicht nur Handys und Mp3-Player…

    Gruß,
    Meerjungfraumann

  • SvenC

    Und wieder was, was um Einiges interessanter erscheint als das des Erfassers. :D

    http://www.heise.de/newsticker/iPhone-Nutzer-sind-ledig-und-unter-35–/meldung/113138

    Ixxx Nutzer sind ledig und unter 35.
    Also, doch nur Geprotze, Geprolle und Sch..verlängerung -/vergleich?

  • Meerjungfraumann

    @ SvenC

    Als erstes mal, der Link funktioniert nicht.

    Natürlich kaufen junge Menschen verstärkt das iPhone. Ist ja schließlich auch die Zielgruppe! Was das aber mit “…Geprotze, Geprolle und Sch..verlängerung -/vergleich” zu tun hat verschließt sich mir gänzlich. Ist wohl eher ein subjektives Empfinden Ihrerseits.
    Als kleinen Tipp kann ich Ihnen empfehlen, sich doch vielleicht mal in einem Anti-Apple/iPhone/iPod/iPodNano…Viedo…usw. Board mit gleichgesinnten zu Trollen.

    Gruß,
    Meerjungfraumann

  • Lord

    Herr Vetter,

    danke für die Information. Zu allen anderen Experten fällt mir nichts ein.

    Gruß, der Lord

  • http://www.xtown.net CRen

    Die Frage ist ja eigentlich: Wie kam denn die Meldung zu den Mac-Websites? Newsfeeds oder aktive Weitergabe des Links?

    Die Liste jedenfalls ist definitiv eine Angebotsliste. Man trägt sich nicht bei Vodafone in Listen ein! Die nerven danach 1000x mit Angeboten. Außerdem: Wofür? Bevorzugte Behandlung, wenn Vodafone einen iPhone-Klon aus der Tasche zieht? Na danke…

  • SvenC

    @Meerjungfraumann
    Da wurde wohl der Link geändert. ;)

    http://www.heise.de/newsticker/iPhone-Nutzer-sind-ledig-und-unter-35–/meldung/113138

    Ansonsten direkt auf heise gehen.
    Subjektiv? Ähem. dann lies doch einfach da nach. Da ist nix subjektiv.
    Und es ist ja wohl erwiesen, dass solche Dinge einfach “Potenzgeprotze” ist.
    btw. Das Teil wird offenbar kaum zum Telefonieren benutzt…

    btw. Immer wieder schön zu sehen, wie man von ALLEN Fanboys als Troll in ALLEN Foren der Welt abgestempelt wird, wenn man einfach mal tacheles redet über diesen Hype!
    Aber das ist nix Neues und beweist, ich bin auf dem richtigen Pfad. :)

  • SvenC

    Der Link geht wieder nicht… warum auch immer…
    einfach auf heise.de nachschauen. ;)

  • Jörg

    SvenC: Immer, wenn man ein Produkt auf den Markt bringt, das solche starken Emotionen auslöst, hat man was richtig gemacht.

    Die Leute, die ein iPhone gekauft haben, sind anscheinend sehr zufrieden.
    Viele Leute wollen eins haben, aber Preis/Vertrag sind nicht interessant oder möglich.

    Leute, die “nur” telefonieren wollen sind nicht die Zielgruppe, die kaufen was günstiges.

    Ja und dann gibt es noch die Gruppe von Leuten, die wild mit den Armen fuchtelnd in der Gegend herumlaufen (oder in Foren), und die Welt davon überzeugen wollen, dass dieses Produkt total blöd ist. Und die Firma, die das rausgebracht hat, und die anderen Produkte, und die Käufer sowieso.
    Genau dann kann man sich sicher als Apple User sicher sein, das es Apple noch lange gut gehen wird.

    Ich habe erst dann Bedenken, wenn plötzlich alle Apple toll finden, und keine Weltretter mehr dagegen wettern.

  • Meerjungfraumann

    @SvenC

    Nachgelesen. Wo steht denn dort etwas von “…Geprotze, Geprolle und Sch..verlängerung -/vergleich”? Es handelt sich lediglich um eine Auflistung von Ergebnissen der Umfrage. Ersteres scheinen Sie zusätzlich zwischen den Zeilen zu lesen.
    Wer hat denn “erwiesen”, dass das iPhone “Potenzgeprotze” ist? Benny 16.? Sie? Bernd das Brot?

    “btw. Das Teil wird offenbar kaum zum Telefonieren benutzt…”
    Besser den Heise Bericht nicht nur lesen, sondern auch mal drüber nachdenken. Mein Taschenrechner wird beispielsweise auch nicht hauptsächlich zur Addition benutzt. Er hat noch andere Funktionen die alle ihre Daseinsberechtigung haben. Was ich jedoch damit berechne überlassen Sie doch bitte meinem Gusto ;-)…

    Fanboy? Wer? Ich? Wo habe ich mich denn geoutet wenn ich das überhaupt könnte? Habe nirgendwo geschrieben, dass ich das iPhone gut oder schlecht finde.
    Ich kann lediglich Ihre Argumentation nicht nachvollziehen.
    Offensichtlich wurden Sie ja schon häufig “abgestempelt”. Da würde ich mich mal fragen woher das wohl kommt…

    “…ich bin auf dem richtigen Pfad. :)”
    Nehmen Sie es mir nicht übel, aber viele Wege führen nach Rom ;-)

    Gruß,
    Meerjungfraumann

  • SvenC

    Der Taschenrechner macht was, wofür er bestimmt ist, er rechnet. ;)
    Also ein schlechtes Beispiel. Was anderes wäre es gewesen, wenn der besagte Rechner noch Kaffee kochen könnte…

  • Meerjungfraumann

    @SvenC

    Das iPhone ist nicht zum mobilen Surfen per WLAN/3G bestimmt? Nicht zum Musik hören? Die Kamera sollte man nicht zum Fotos machen benutzen? Ich denke doch.
    Da passt das Taschenrechnerbeispiel plötzlich wieder und zeigt die Absurdität Ihrer Argumentation.

    Und ganz nebenbei. Wer sagt denn, dass mein Rechner keinen Kaffee kochen kann ;-)…

    Gruß,
    Meerjungfraumann

  • SvenC

    Dann viel Spass beim Surfen mit dem ixxx.
    Ich hoffe, die Akku-Kapazität reicht dann noch, wenn Du mal tel. möchtest.
    Ansonsten einfach mal im Apple-Store (und überall auf der Welt – man beachte die (Massen)klagen ) nachschauen, was da so generell über die Akkus, deren Lebenszeit und deren Qualität geschrieben wird.

    Dumm, was? Dann konntest Du den ganzen Tag surfen und Faxen machen, nur Deiner kranken Mutter konntest Du nicht helfen im Heim, da leider der Akku leer geworden ist. ;)

    Darum habe ich kein “Handy”, weil die Welt so einen Dumpfsinn nicht braucht!

  • danielj

    Aber die Welt braucht natürlich unbedingt Ihre langatmige, belanglose, hanebüchene Darlegung warum Sie kein Handy benötigen und damit uns willenlosen Sklaven der Technik weit voraus sind!

    *gähn*

  • Meerjungfraumann

    @danielj
    Danke, Sie nehmen mir die Worte aus dem Mund!

    @SvenC
    Danke für die unterhaltsame Konversation. Ich schreibe mir aber lieber wieder SMS per Handy mit meinem Goldfisch im Glas.

    Gruß,
    Meerjungfraumann

  • SvenC

    @94
    Ich beneide Dich ob Deiner tollen Ausführung. *applaus*

  • xf2k5

    ich hab mein se d750i auch noch. und es hält und hält und hält und hält…. ;-)

  • Michael

    @93(SvenC) “Darum habe ich kein “Handy”, weil die Welt so einen Dumpfsinn nicht braucht!”

    Na wozu auch, wenn ohnehin niemand da ist, der mit einem reden mag…

  • Malte

    Jetzt haben sie immerhin schon mal die passende Tarifoption eingeführt: “InternetFlat Plus”
    http://www.vodafone.de/infofaxe/275.pdf
    Eine Flat mit Drosselung bei über 500MB Datenübertragung pro Monat für 9,95€.
    Für Vodafone erstaunlich günstig finde ich :).

  • SvenC

    Da ja Herr Vetter immer gerne gulli zitiert hier, mache ich das auch mal in Bezug auf Axxx und Musik. MEHR muss man dazu nicht sagen.

    Der Rockstar Neil Young rügte mit scharfen Worten die Entwicklungen auf dem Musikmarkt. Dabei ging es ihm aber nicht um etwaige Raubkopierer. Vielmehr attackierte er Apples iPod, welcher seiner Meinung nach die Ursache dafür sei, dass der Wert von Musik verfalle.

    http://board.gulli.com/thread/1184701-neil-young-apple-hat-die-qualitt-von-musik-zerstrt/

    @99 Michael
    *gähn* Ausgang bekommen?

  • SvenC

    DAS bestätigt nur meine These, die ja so viele Fanboys als Unsinn abstempeln!

  • Meerjungfraumann

    @SvenC
    Du hast ja so recht.

  • SvenC

    Ich weiss, nur kann man die Fanboys nur mit Fakten überzeugen. :D

  • http://sojabohne-bloggt-auf.blogspot.com/ Ohne Worte

    hoffentlich stimmts: pro Wettbewerb!

  • wombel

    Hallo. Ich habe bei meinem Vodafone Händler in Paderborn das gleiche erlebt. Da ist wirklich was in der Pipeline! gruß wombel

  • MY Phone

    Hallo. Wie lange wollt Ihr auf eine Nachricht von Vodafone warten.Ich bin Mitarbeiter von VF Düsseldorf und kann euch eins sagen: Der einzigen, die bis 2010 ein Iphone vertreiben sind T-Mobile, da denen das Exclusive Vertriebsrecht gehört. Vodafone Deutschland wird dieses Gerät nicht bekommen. Wenn Ihr es haben wollt, dann fahrt nach Griechenland oder Italien. Da haben unsere Partner das Recht bekommen. Was wollt Ihr eigntlich mit einen Ipod mit Navigation. Es wird bei uns bald das Samsung Omnia erscheinen und das kann mehr als das Iphone.

  • http://www.andere-ansicht.de Referendar

    ich hab das Nokia E71 und bin höllisch zufrieden damit.

  • Daniel

    Ich will auch das Befreiphone, nimm aber gerne einen Gutschein …

  • http://befreiphone.de 112

    @112 ich nehm sowohl befreiphone als auch gutschein^^